Um zu vermeiden, daß ein Tiernotruf aus Angst vor Kosten nicht getätigt wird, sind unsere Einsätze für kranke, ausgesetzte, verletzte oder unerwünschte Tiere durchwegs kostenlos.
Diese Einsätze werden durch unsere Förderer und Mitglieder finanziert. Öffentliche Mittel erhalten wir nicht.

Sie erreichen uns rund um die Uhr
Allgemeiner Tiernotruf 0664/1002552
Oder unter der E-Mailadresse notruf@tierasyl-international.at

Helfen Sie uns, damit Tiere wieder glücklich werden.